Bilderserie

Was wildlebende Arten brauchen – drei Beispiele

Star füttert Junge.
Grundschule, Sekundarstufe

Vögel in der Agrarlandschaft, Insekten in der Stadt, Luchse in bewirtschafteten Wäldern: Die Beispiele veranschaulichen, welche Bedürfnisse wildlebende Arten haben und wie der Mensch ihre Lebensräume prägt.

Inhalt

Bildergalerie

  • Grünes Feld
  • Star füttert Junge
  • Dicht befahrene Straße
  • Biene auf Blüte
  • Waldweg, am Rand aufgestapeltes Holz
  • Luchs streift durch den Wald
/