Veröffentlicht auf Umwelt im Unterricht: Materialien und Service für Lehrkräfte – BMU-Bildungsservice (http://www.umwelt-im-unterricht.de)

Bilderserie

Wie sieht es aus bei großen Events?

Flutlichtstrahler
Grundschule, Sekundarstufe

Wie sehen Veranstaltungsorte aus, wo zehntausende Menschen Platz finden? Was passiert, wenn all diese Menschen innerhalb kurzer Zeit an- und abreisen? Und wenn sie alle etwas trinken und essen? Die Fotos zeigen anschaulich die Herausforderungen großer Veranstaltungen.

Inhalt

Bildergalerie

  • Wo finden zehntausende Menschen Platz?
    Große Sportveranstaltungen ziehen tausende Besucherinnen und Besucher an. Daher finden sie in Stadien oder großen Hallen statt, die eigens für diese Arten von Veranstaltungen gebaut werden. Auch Konzerte gibt es hier manchmal zu sehen. Das Foto zeigt das Olympiastadion in Berlin. (Foto: ralfskysegel / pixabay.com / Public Domain)
  • Gebäude für Zehntausende
    Das Berliner Olympiastadion hat 74.475 Sitzplätze . Hier könnten alle Einwohnerinnen und Einwohner einer mittelgroßen Stadt Platz finden. Für alle Zuschauerinnen und Zuschauer muss Verpflegung angeboten werden. Und viele von ihnen müssen während der Pause auf die Toilette. Auch das muss beim Bau von Stadien und Hallen beachtet werden. (Foto: Sir James / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
  • Auf der Wiese ist am meisten Platz
    Manche Veranstaltungen finden auch im Freien statt. Das Foto zeigt das Festival Rock am Ring, wo in manchen Jahren rund 90.000 Musikfans zusammenkommen. Alles, was Bands und Gäste brauchen, wird nur für die Zeit des Festivals hier aufgebaut und anschließend wieder abtransportiert. Dazu gehören unter anderem Bühnen, Zäune, Buden und Zelte für die Verpflegung, Toiletten, Duschen, Flutlicht, Wasser- und Stromleitungen. (Foto: Andreas Lawen, Fotandi / wikipedia.org / CC BY-SA 4.0)
  • Warum ist die Technik so aufwändig?
    Damit viele tausend Menschen während einer Veranstaltung gut hören und sehen können, muss die Technik sehr leistungsfähig sein. Das Foto zeigt die Flutlichtanlage eines Fußballstadions. (Foto: bluesunny62 / pixabay.com / Public Domain)
  • Woher kommen die Gäste?
    Bei großen Veranstaltungen reisen die Gäste teilweise aus weit entfernten Orten an. In der Umgebung des Veranstaltungsortes kann es dann eng werden: So kann es vor und nach der Veranstaltung dichten Verkehr und Staus auf Zufahrtswegen geben. (Foto: stux / pixabay.com / Public Domain)
  • Wie kommen die Gäste zur Veranstaltung?
    In der Mitte des Fotos ist das Stadion des FC Bayern München zu sehen. In der Umgebung des Stadions ist zu erkennen, wie die Gäste anreisen sollen: Man sieht Autobahnen, riesige Parkplätze, Bahngleise und einen Bahnhof. (Foto: Bjoern Schmeding / Wikimedia Commons / CC BY 2.0)
  • Warum müssen Besucherinnen und Besucher oft warten?
    Wenn sehr viele Menschen an einem Ort zusammenkommen, kann das lange dauern. Sowohl der Einlass als auch das Verlassen einer Veranstaltung sind oft mit Wartezeiten verbunden. Beliebt sind Veranstaltungsorte, bei denen der Besuch möglichst bequem und unkompliziert ist. (Foto: freestockphotos / pixabay.com / Public Domain)
  • Woher kommt der Müll?
    Um sehr viele Menschen schnell und unkompliziert zu versorgen, werden bei Veranstaltungen häufig Einwegverpackungen verwendet. (Foto: Hans / pixabay.com / Public Domain)
  • Was wird bloß die Nachbarschaft sagen?
    Musik und Durchsagen werden bei großen Veranstaltungen mithilfe von Lautsprechern verstärkt, damit alle etwas mitkriegen. Auch wenn viele tausend Menschen gleichzeitig jubeln, wird es sehr laut. Viele Veranstaltungen kann man darum schon von weitem hören. (Foto: StockSnap /pixabay.com / Public Domain)
  • Wofür wird Wasser gebraucht?
    Für große Sportanlagen wird viel Wasser benötigt. Zum Beispiel, um Grünflächen zu pflegen. Aber auch die Toilettenanlagen in großen Stadien und Hallen brauchen viel Wasser. (Foto: Andrew Smith / wikimedia commons / CC BY-SA 2.0)