Arbeitsmaterial

Planspiele: Komplexe Zusammenhänge aktiv verstehen lernen (SEK)

Plenarsaal des Bundestages.
Sekundarstufe

In einem Planspiel versetzen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ein Szenario hinein. Sie übernehmen die Rollen von Akteuren in diesem Szenario und simulieren, wie sie sich verhalten würden. Die Teilnehmenden beschäftigen sich auf diese Weise aktiv mit unterschiedlichen Perspektiven. Während des Spiels erleben sie, wie sich die Rahmenbedingungen des Szenarios auf den Prozess der Entscheidungsfindung auswirken.

Arbeitsmaterial herunterladen

Planspiele: Komplexe Zusammenhänge aktiv verstehen (Umwelt im Unterricht/CC BY-SA 3.0)

Datei herunterladen (doc 66 KB)

Zielgruppe