Das Wasser muss für alle reichen!

Kamel mit Wasserflasche in der Wüste

Die Vereinten Nationen haben 2013 zum Jahr der Wasserkooperation erklärt. Auch der Weltwassertag am 22. März ist dem Thema "Wasser und Zusammenarbeit" gewidmet. Damit wollen die Vereinten Nationen darauf aufmerksam machen, dass der Schutz der Wasserressourcen eine besondere Herausforderung ist. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser und Sanitäranlagen wurde 2010 zum Menschenrecht erklärt. Doch Wasser ist weltweit extrem ungleichmäßig verteilt. Und es ist eine Ressource, die sich viele teilen. Wie können die verschiedenen Bedürfnisse vereinbart werden, und wie können die Wasserressourcen geschützt werden?

Informationen und Materialien

Didaktischer Kommentar

Verschiedenste Aspekte des Themas Wasser sind fester Bestandteil des Unterrichts in verschiedenen Fächern und Altersstufen. Entsprechend umfangreich sind die vorhandenen Materialien. So bietet zum Beispiel das Bundesumweltministerium Materialien für die Grundschule und Sekundarstufe an, die neben naturwissenschaftlichen Aspekten vor allem Fragen des Konsums aufgreifen.

Die vorliegenden Unterrichtsvorschläge fußen auf dem Motto des UN-Weltwassertags 2013: Wasser und Zusammenarbeit. Sie stellen die Frage der weltweiten Verteilungsgerechtigkeit in den Mittelpunkt und sind als Einstieg oder als Ergänzung zur umfassenderen Beschäftigung mit dem Thema Wasser konzipiert.

Kern des Vorschlags für die Grundschule ist eine Variante des "Weltspiels": Gruppen von Schüler/-innen verteilen sich im Raum, ihre Größe veranschaulicht die weltweite Verteilung der Bevölkerung sowie der Wasserressourcen.

Im Mittelpunkt des Vorschlags für die Sekundarstufe steht eine Mind-Map, mit deren Hilfe Akteure und Zusammenhänge veranschaulicht werden. Die Visualisierung dient anschließend dazu, Lösungsmöglichkeiten und mögliche Kooperationen zu identifizieren.

Beide Herangehensweisen lassen sich an verschiedene Niveaus anpassen und flexibel erweitern.

Mehr zum Thema Konsum bei Umwelt im Unterricht

Bei Umwelt im Unterricht liegt eine Vielzahl von Veröffentlichungen zum Thema Konsum vor. Die zugehörige Themenseite bietet einen Überblick über die Inhalte, gegliedert nach verschiedenen Aspekten von Konsum (unter anderem Konsummuster, Lebensmittel, Elektrogeräte oder Wasser). Handreichungen für Sekundarstufe und Grundschule nennen die inhaltlichen Schwerpunkte und Lehrplanbezüge.

Hintergrund (1)

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Wasserglas

Seit 1999 findet jährlich am 22. März der Weltwassertag statt. Er wurde 1992 von der UN-Generalversammlung ausgerufen und soll Öffentlichkeit und Politik für die Bedeutung des Wassers als Lebensgrundlage der Menschheit sensibilisieren. Im Jahr 2013 steht der Weltwassertag unter dem Motto "Wasser und Zusammenarbeit". Gleichzeitig ist 2013 das "Internationale Jahr der Wasserkooperation". Mit diesen Initiativen wollen die UN darauf aufmerksam machen, dass Kooperationen und internationale Zusammenarbeit notwendig sind, um das Menschenrecht auf Wasser weltweit zu gewährleisten. Im Zentrum stehen dabei die weltweit steigende Nachfrage, ebenso wie Fragen der Zugangs- und Verteilungsgerechtigkeit.

mehr lesen

Unterrichtsvorschläge (2)

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Luftaufnahmen von bewässterte Feldern in der Wüste
Sekundarstufe

Wie ist das Wasser auf der Welt verteilt? Und wer nutzt wie viel Wasser? Ein Wasserquiz vermittelt zum Einstieg Fakten zur weltweiten Wasserversorgung. Anschließend erstellt die Klasse in Gruppenarbeit eine Mind-Map zu verschiedenen Formen der Wassernutzung und zu möglichen Interessenkonflikten. Zum Abschluss werden eigene Lösungsvorschläge entwickelt.

mehr lesen

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Eine Frau in Tansania schöpft Wasser aus einer offenen Quelle.
Grundschule

Das Trinkwasser der Welt ist ungleichmäßig auf die verschiedenen Kontinente verteilt. Dies erfahren die Schüler und Schülerinnen anschaulich anhand des "Weltspiels". Die Klasse überlegt, weshalb der Zugang zu sauberem Süßwasser in manchen Regionen der Welt erschwert ist. Anschließend werden Ideen für Handlungsoptionen entwickelt.

mehr lesen

Arbeitsmaterialien (5)

01.06.2013 | Ressourcen | Konsum | Wirtschaft und Arbeitswelt
Titelbild BMU-Bildungsmaterialien Wasser ist Leben
Grundschule

23 Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler der Grundschule. Die Schülerinnen und Schüler lernen anhand der Themen "Gibt es Leben auf dem Mars?", "Unser blauer Wasserplanet", "Das Wasser im Körper", "Wasser kann sich verwandeln", "Der Wasserkreislauf", "Wie viel Wasser verbrauche ich?", "Ein Fluss ist mehr als Wasser", "Heiliges Wasser" die unterschiedliche Facetten des Themas Wasser kennen.

mehr lesen

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Ausschnitt aus der Illustration zum Wasserquiz
Sekundarstufe

Das Arbeitsmaterial enthält Aussagen und Illustrationen zum weltweiten Wasserverbrauch. Es kann als Vorlage für ein Quiz oder als Arbeitsblatt verwendet werden. Die Schüler/-innen ordnen die Aussagen den Illustrationen zu.

mehr lesen

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Ausschnitt aus dem Arbeitsmaterial
Sekundarstufe

Die Textausschnitten aus Publikationen des Bundesumweltministeriums liefern Hintergrundinformationen zu verschiedenen Aspekten der Wassernutzung - von Freizeit über Landwirtschaft bis hin zur Industrie.

mehr lesen

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Ausschnitt einer Weltkarte
Grundschule

Wie sind die Wasserressourcen der Welt verteilt - und wo leben die meisten Menschen? Beim "Weltspiel" wird die Problematik der ungleichen Verteilung anschaulich gemacht.

mehr lesen

01.08.2011 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Titelbild: BMU-Bildungsmaterialien Wasser im 21. Jahrhundert
Sekundarstufe

Das Schülerheft "Wasser im 21. Jahrhundert" umfasst 34 Seiten. Im Mittelpunkt steht das Thema Wasser: Lebensstil und Verbrauch von Wasser sowie die Bedeutung von Wassser für das Leben. Auch ein Comic verbunden mit einer Aufgabenstellung ist enthalten und ein Kompetenzcheck für PISA.

mehr lesen

Bilderserien (2)

21.03.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Waschbecken mit Waschutensilien
Grundschule

Im regenreichen Deutschland dient Wasser auch für den Freizeitspaß. Anderswo fehlt es zum Teil an der Grundversorgung: Sicheres Trinkwasser und Abwassersysteme sind längst nicht überall selbstverständlich.

mehr lesen

22.03.2012 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Ein Tropfen Wasser tropft auf eine Wasseroberfläche.
Sekundarstufe, Grundschule

Was ist eigentlich "virtuelles Wasser"? Die Bildergalerie  zeigt beispielhaft einige Produkte, bei deren Produktion besonders viel Wasser verbraucht wird: von Lebensmitteln bis hin zu Papier und Textilien.

mehr lesen

Videos (1)

25.02.2013 | Wirtschaft und Arbeitswelt | Ressourcen | Konsum
Screenshot; Zeichnung eines Hamburgers
Grundschule

Wie viel Wasser wird verbraucht, um einen Hamburger zu produzieren? Schüler-/innen haben dazu einen Trickfilm produziert: "Wasser im Hamburger" (5:55 min). Er veranschaulicht den Begriff "virtuelles Wasser" anhand des beliebten Fastfood-Produktes.

mehr lesen