Heißer Sommer: Tipps für den Unterricht

Außergewöhnlich heiß, trocken und sonnig war der Sommer 2018 in Deutschland. Wie hängen extreme Wetterereignisse mit dem Klimawandel zusammen? Aktuelle Tipps für den Unterricht

Fahrradweg mit aufgedrucktem Fahrrad und Pfeil

06.09.2018

Neue Themenseite: Mobilität

Umwelt im Unterricht greift regelmäßig Ereignisse und Entwicklungen auf, die mit Verkehr und Mobilität in Zusammenhang stehen. Die neue Themenseite bietet einen Überblick über die Veröffentlichungen sowie die verfügbaren Unterrichtsvorschläge und Arbeitsmaterialien. Sie nennt Bezüge zu den verschiedenen Fächern und erleichtert die Unterrichtsplanung und Kombination der Materialien. 

mehr lesen

Thema der Woche:

  • Auf einem Tisch stehen Teller mit Käse und Wurst.

    Jeder Mensch in Deutschland verbraucht im Durchschnitt 500 Kilogramm Lebensmittel pro Jahr – Getränke nicht eingerechnet. Dieser Verbrauch und die Herstellung von Nahrungsmitteln sind für 20 bis 30 Prozent der Umweltwirkungen in Deutschland verantwortlich, so das Umweltbundesamt. Wie ist der Zusammenhang? Was hat Ernährung mit Umwelt- und Klimaschutz zu tun?

    mehr lesen
  • Vom Schulheft über Druckerpapier und Versandkartons bis hin zu Klopapier: In Deutschland wird bergeweise Papier verbraucht. Pro Kopf und Jahr sind es fast 250 Kilo – so viel wie nirgendwo sonst auf der Welt. Warum belastet der Papierkonsum die Umwelt – und welchen Beitrag kann Recyclingpapier leisten, um die Belastung zu verringern?

    [Das Thema der Woche wurde ursprünglich 2011 erstellt und im August 2018 aktualisiert.]

    mehr lesen
  • Viele Menschen können gar nicht genug von der Sonne bekommen. Manche bräunen sich ausgiebig im Schwimmbad oder auf dem Balkon, andere nutzen sonniges Wetter für Sport im Freien, wieder andere möchten am liebsten Urlaub mit "Sonnengarantie". Doch die Sonne bedeutet viel mehr als das. Die Energie, die mit ihrer Strahlung auf die Erde gelangt, ist die Grundlage für das Leben auf unserem Planeten. Warum kann die Sonnenstrahlung ein Gesundheitsrisiko sein, und wie kann man sich schützen?

    mehr lesen
  • Wälder sind nicht nur wertvolle Lebensräume für viele Tier- und Pflanzenarten. Sie sind auch für den Menschen etwas Besonderes. Viele lieben es, zwischen den Bäumen zu wandern oder Sport zu treiben. Manche schreiben Gedichte darüber, und andere begeistern sich für Holz als nachwachsenden Rohstoff. Wie wirken sich menschliche Einflüsse auf die Wälder aus, und warum ist ihr Schutz so wichtig?

    [Die Inhalte wurden ursprünglich in den Jahren 2012 und 2015 erstellt und im Juni 2018 vollständig überarbeitet.]

    mehr lesen
  • Im Magen von Meerestieren, im Eis der Antarktis, in den tiefsten Gräben der Meere, an den Stränden unbewohnter Inseln: Plastikmüll findet sich überall. Die Abfälle stellen ein schwerwiegendes Problem dar. Doch wie gelangt der Plastikmüll in die Umwelt, welchen Schaden kann er anrichten – und was lässt sich dagegen tun?

    [Das Thema der Woche wurde ursprünglich 2013 erstellt und im Juni 2018 aktualisiert.]

    mehr lesen
  • Hunderttausende Gäste aus aller Welt, dutzende Events in verschiedenen Städten: Mega-Events wie internationale Fußballturniere oder die Olympischen Spiele sind nicht nur in sportlicher Hinsicht Großereignisse. Sie zu organisieren, ist ein Kraftakt. Was gehört dazu? Wie bewegt und verpflegt man hunderttausende Menschen? Und: Warum lohnt es sich, auch bei einem Sportereignis auf Umwelt und Nachhaltigkeit zu achten?

    mehr lesen