09.01.2014 | Thema der Woche

Die "Große Transformation"

Globus mit überdurchschnittlich groß dargestellter, dichter Infrastruktur

Wie müssen wir heute handeln, um einen lebenswerten Planeten für die nachfolgenden Generationen zu gestalten? Bei heutigen Herausforderungen – vor allem beim Klimawandel – geht es darum, heute etwas zu tun, um Probleme in der Zukunft zu begrenzen. Das Wissen und die Technik dafür sind vorhanden. Doch unsere Gesellschaft tut sich schwer damit, langfristig zu denken. Wie lassen sich innovative Lösungen für die Welt von morgen finden – und wie ließe sich der Wandel umsetzen?

Didaktischer Kommentar

Hintergrund
09.01.2014
UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon auf der Klimaschutzkonferenz in Warschau 2013

Die Welt muss dringend handeln, um für die nachfolgenden Generationen einen lebenswerten Planeten zu gestalten – so die Position vieler Fachleute, die sich mit dem Klimawandel befassen. Viele Lösungsansätze sind bereits bekannt, zum Beispiel der Umstieg auf erneuerbare Energien oder die Einigung auf internationale Klimaschutzabkommen. Doch oft stoßen Veränderungen auf Widerstand. Welche Wege gibt es hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft? Welche Rolle spielt dabei die Bildung – und wie kann der Wandel selbst zum Bildungsinhalt werden?

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagSekundarstufe
09.01.2014
Flagge der Vereinten Nationen

Die Schüler/-innen beschreiben die wichtigsten globalen Entwicklungstrends wie den Klimawandel oder den steigenden Energiebedarf der Menschheit. Sie formulieren, welche Voraussetzungen nötig sind, um die Trends zu beeinflussen und gehen der Fragestellung nach, wie sie sich an einem Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft beiteiligen können.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagGrundschule
09.01.2014
Schild mit der Aufschrift "Nationalpark" und der Abbildung einer Eule

Die Schüler/-innen tragen zusammen, was sie über die wichtigsten Probleme der Welt wissen. Sie beschreiben eine Welt der Zukunft, in der diese Probleme gelöst sind und entwickeln Ideen, was zu tun ist, um eine solche Zukunft einzuleiten.

mehr lesen
ArbeitsmaterialSekundarstufe
09.01.2014
Hände halten einen Globus fest

Die Arbeitsblätter beinhalten Kurztexte zu sechs zentralen globalen Entwicklungstrends ("Megatrends"), die einen entscheidenden Einfluss auf die Zukunft der Menschheit haben. Die Texte beruhen auf dem Hauptgutachten des Wissenschaftlichen Beirats Globale Umweltveränderungen (WBGU) aus dem Jahr 2011.

mehr lesen
BilderserieSekundarstufeGrundschule
09.01.2014
Expedition der NASA in der Antarktis

Die Bilderserie veranschaulicht die wichtigsten globalen Entwicklungstrends der Menschheit. Darunter sind sowohl gefährliche Entwicklungen wie der Klimawandel oder der steigende Wasserbedarf als auch positive wie die Verringerung der Armut. Die Darstellung der Entwicklungen beruht auf den globalen "Megatrends", die der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen in seinem Hauptgutachten von 2011 benennt.

mehr lesen