Sommer-Spezial: nachhaltig entspannt!

Person vor Zelt am Strand

Ob Côte d’Azur oder Baggersee, ob Flug in den Süden oder Radtour am Wochenende: Für viele Menschen ist die Ferienzeit im Sommer die schönste Zeit des Jahres. Reisen oder Aktivitäten draußen in der Natur gehören dann einfach dazu. Die Redaktion hat einige besonders "sommerliche" Materialien zusammengestellt. Die Themen reichen von der Wasserqualität über UV-Strahlung bis hin zur Klimabilanz der Anreise und nachhaltigen Tourismuskonzepten in Urlaubsregionen. 

[Das "Sommer-Spezial" wurde ursprünglich 2014 erstellt und im Juli 2016 aktualisiert.]

Informationen und Materialien

Didaktischer Kommentar

Bei den Unterrichtsmaterialien handelt es sich ursprünglich um unabhängig voneinander konzipierte Themen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie sich gut mit dem Anlass Sommerzeit beziehungsweise Sommerferien verknüpfen lassen. Dabei decken die einzelnen Themen verschiedene inhaltliche Aspekte und Fächer ab. Die Unterrichtsvorschläge lassen sich jeweils einzeln einsetzen oder zu einer umfassenderen Einheit verbinden. Dies kann zum Beispiel in Form einer Lerntheke als Stationenlernen umgesetzt werden.

Es bietet sich an, die Beschäftigung mit dem Thema mit einem konkreten Projekt zu verbinden. So kann das Stationenlernen als Vorbereitung für die Planung einer Klassenreise genutzt werden. Die Schüler/-innen erarbeiten im Anschluss selbst Ideen für ein Reiseziel und Möglichkeiten, wie die Reise nachhaltig umgesetzt werden kann.

Übersicht über die Inhalte

ThemaFächerStichwörterUnterrichts-vorschläge

Sommer ohne Sonnenbrand (Juni 2013)

 

Biologie, Geografie, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sachunterricht

 

Ozon, Ozonschicht, Sommer, Sonnenschutz, 

Urlaub, UV-Strahlung 

Sekundarstufe
Grundschule 

Urlaub: fair reisen (Juni 2012)

 

Geografie, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sachunterricht

 

Biosphärenreservate, CO2, Ferien, Naturschutz, Reisen, Tourismus, Urlaub 

Sekundarstufe
Grundschule  

Klimafreundlich in den Urlaub (Juli 2015)

 

Geografie, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Sachunterricht

 

CO2, Ferien, Reisen, Urlaub, Verkehr

Sekundarstufe
Grundschule  

 

Sommerzeit, Badezeit: Wie sauber sind unsere Badegewässer? (Juli 2013)

 

Biologie, Chemie, Geografie, Sachunterricht

Badegewässer, Bakterien, Blaualgen, Umkippen (Gewässer), Umweltschutz, Wasser, Wasserqualität

Sekundarstufe
Grundschule 

Obst und Gemüse: "Sommer selber machen" (Juli 2016)

 

Biologie, Chemie, Sachunterricht

 

Obst, Gemüse, saisonale Lebensmittel, Saisonkalender, Supermarkt, Einkaufen

Sekundarstufe
Grundschule

Stationenlernen/Lerntheke: Skizze für möglichen Ablauf

1. Plenum: Brainstorming zum Thema "Sommerzeit im Einklang mit der Umwelt"
2. Lehrkraft: Einführung in den Ablauf
3. Schüler/-innen und Schüler: Arbeitsphase, gegebenenfalls in Gruppen
4. Schüler/-innen und Schüler: Zusammenfassung der Ergebnisse, zum Beispiel in Form von Postern oder Inhalten für eine Broschüre: "Meine Tipps für eine Sommerzeit im Einklang mit der Natur"
5. Vorstellung/Austausch der Ergebnisse, gegebenenfalls Ausstellung

Hintergrund (1)

05.07.2016 | Klima | Gesundheit und Ernährung
Seeufer mit Strand und Bäumen

Wann ist eigentlich Sommer? Für die meisten Menschen dann, wenn Ferien sind und das Wetter dazu einlädt, unter freiem Himmel ihren liebsten Freizeitaktivitäten nachzugehen. Eine wichtige Voraussetzung dafür sind eine intakte Natur und Umwelt. Achtsames Verhalten und nachhaltige Tourismuskonzepte helfen, den Sommer zu genießen und die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Ein Überblick über Sommer- und Freizeitthemen bei Umwelt im Unterricht.

mehr lesen

Unterrichtsvorschläge (10)

28.06.2012 | Ressourcen | Ökosysteme und biologische Vielfalt
Traditioneller Wochenmarkt auf Mallorca.
Sekundarstufe

Die Schüler/-innen erarbeiten mithilfe von Informationen zu verschiedenen Urlaubsregionen das Beziehungsgeflecht verschiedener Interessen vor Ort. Was kann man tun, um die Interessen der Urlauber, der Umwelt und der Einwohner zu vereinbaren? In der Diskussion übertragen die Schüler/-innen ihre Erkenntnisse auf ihre eigenen Urlaubsvorstellungen.

mehr lesen

11.07.2013 | Ökosysteme und biologische Vielfalt | Gesundheit und Ernährung
Reagenzgläser mit Wasserproben
Sekundarstufe

Die Schülerinnen und Schüler werten in Gruppen Informationen zur Wasserqualität von Badegewässern in ihrer Nähe aus. Anschließend erstellen sie ein Profil ihres Gewässers. Als zusätzliche Quellen bearbeiten sie zwei Arbeitsblätter zu Grenzwerten und Schutzmaßnahmen.

mehr lesen

12.07.2018 | Gesundheit und Ernährung
Brennende Sonne
Sekundarstufe

Wie genießt ihr das sonnige Wetter? In der Klasse werden drei kurze Umfragen durchgeführt. Dabei geht es zunächst um beliebte Freizeitaktivitäten, und im weiteren Verlauf um Erfahrungen mit Sonnenbrand und Sonnenschutz. Mithilfe von Info- und Arbeitsblättern erarbeiten die Schüler/-innen, wie die UV-Strahlung der Sonne mit Gesundheitsrisiken zusammenhängt. Sie gestalten ein Plakat, das für Sonnenschutz wirbt.

mehr lesen

09.07.2015 | Klima | Mobilität
Strandpanorama
Sekundarstufe

Die Schüler/-innen lernen anhand eines Zuordnungsrätsels die unterschiedlichen CO2-Bilanzen der (Reise-)Verkehrsmittel Auto, Bahn, Bus und Flugzeug kennen. Sie besprechen, welche Argumente über die Wahl des Reisemittels entscheiden (Klima, Kosten, Komfort), und was ihnen selbst wichtig ist. Sie erarbeiten in Gruppen eine Umfrage zum Themenbereich. Anschließend führen die Schüler/-innen die Umfrage durch und besprechen im Plenum die Ergebnisse.

mehr lesen

04.07.2016 | Gesundheit und Ernährung | Wirtschaft und Arbeitswelt | Konsum
Erdbeer-Milchshake
Sekundarstufe

Die Schüler/-innen recherchieren, wie viele Früchte der Saison tatsächlich in typischen "Sommererfrischungen" aus dem Supermarkt stecken – zum Beispiel Limonaden, Fruchteis oder Fruchtjoghurts. Sie ermitteln, welche heimischen Obstsorten zur Sommerzeit reif sind und welche "echten" Sommererfrischungen daraus zubereitet werden können. Sie probieren ausgewählte Rezepte aus und diskutieren, welche Vor- und Nachteile die Ernährung mit saisonalen und regionalen Produkten mit sich bringt.

mehr lesen

04.07.2016 | Gesundheit und Ernährung | Wirtschaft und Arbeitswelt | Konsum
Eiscreme mit Beeren
Grundschule

Die Schüler/-innen untersuchen mithilfe der Angaben auf der Verpackung, wie viel saisonales Obst typische "Sommererfrischungen" aus dem Supermarkt tatsächlich enthalten – zum Beispiel Limonade, Fruchteis oder Fruchtjoghurt. Sie recherchieren, welche Obstsorten im Sommer in Deutschland geerntet werden und was daraus hergestellt werden kann. Die Schüler/-innen bereiten ausgewählte Sommererfrischungen selbst zu.

mehr lesen

28.06.2012 | Ressourcen | Ökosysteme und biologische Vielfalt
Wanderer mit Rucksack an einem Abhang
Grundschule

Die Schüler/-innen erarbeiten mithilfe von Arbeitsblättern die unterschiedlichen Interessen von Urlaubern, Einwohnern und des Umweltschutzes vor Ort. Sie differenzieren dabei zwischen gemeinsamen und gegensätzliche Bedürfnissen. Zum Abschluss überlegen sie, wie die verschiedenen Interessen beim Reisen berücksichtigt werden können.

mehr lesen

11.07.2013 | Ökosysteme und biologische Vielfalt | Gesundheit und Ernährung
Menschen sammeln Müll am Strand auf
Grundschule

Anhand einer Karte suchen die Schülerinnen und Schüler nach Badegewässern in ihrer Nähe. Welche Badestellen kennen sie; wie sieht es dort aus? Zur Vertiefung bearbeiten die Schülerinnen und Schüler Arbeitsblätter zu Verschmutzungsursachen eines Badesees und entwickelt anschließend Regeln für den Besuch.

mehr lesen

12.07.2018 | Gesundheit und Ernährung
Sonne und Sonnenblume
Grundschule

Ins Freibad gehen, draußen Spielen und Sport machen: Die Schüler/-innen diskutieren, welche Aktivitäten bei sonnigem Wetter besonders beliebt sind. Dabei geht es auch um ihre Erfahrungen mit Sonnenbrand und Sonnenschutz. Mithilfe von Arbeitsblättern erfahren sie, warum Sonnenstrahlung gesundheitsschädlich sein kann. Anhand der Informationen gestalten sie einen Info-Flyer mit Tipps für den Sonnenschutz.

mehr lesen

09.07.2015 | Klima | Mobilität
Fahrzeuge auf der Autobahn
Grundschule

Am Beispiel von Urlaubsreisen beschäftigen sich die Schüler/-innen mit dem Zusammenhang von Verkehr, CO2-Emissionen und Klimawandel. Sie lernen die unterschiedlichen CO2-Bilanzen von Auto, Bahn, Bus und Flugzeug kennen. Dafür nutzen sie eine Infografik. Anschließend bearbeitet die Klasse in Gruppen Arbeitsblätter, die verschiedene Reiseszenarios vorstellen: jeweils eine Familie und ihr Reiseziel. Die Gruppen erstellen einen Reiseplan für die Familien und lösen dabei Rechenaufgaben und Sachfragen.

mehr lesen