24.08.2017 | Thema der Woche

Das Klima und du: Werben für den Klimaschutz

Briefmarke zur Kampagne "Klimaschutz geht alle an"

Im November 2017 fand die Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen in Bonn statt. Neben Tausenden Delegierten waren zahlreiche NGOs vor Ort, um mehr Klimaschutz einzufordern. Doch warum sollte man sich eigentlich damit beschäftigen? Die Schüler/-innen setzen sich mit Kampagnen, Kunst und Medien zum Klimaschutz auseinander. Sie gehen der Frage nach: Was geht mich das Klima an?

Didaktischer Kommentar

HintergrundGrundschuleSekundarstufe
24.08.2017

Im Jahr 2015 gelang bei der Weltklimakonferenz in Paris ein historischer Schritt. Dort wurde ein Abkommen beschlossen, mit dem sich erstmals alle Staaten zum Klimaschutz verpflichteten. In der internationalen Klimapolitik geht es seitdem darum, wie die Staaten das Abkommen umsetzen. Ein wichtiges Thema ist zudem der angekündigte Austritt der USA.

mehr lesen
HintergrundGrundschuleSekundarstufe
19.11.2015
Hände umschließen beschützend das Symbolbild eines Baumes

Wir müssen das Klima schützen – aber wie geht das? Und was geht mich das an? Für Nichtfachleute ist es eine Herausforderung, den Themenkomplex Klimaschutz zu durchschauen. Um in der Schule Handlungs- und Bewertungskompetenzen zu vermitteln, können alltagsnahe Leitfragen und Unterrichtseinstiege helfen.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagSekundarstufe
24.08.2017
Schülerin an einem Whiteboard

Die Schüler/-innen lernen Beispiele für den Einsatz von Medienkampagnen im Kontext des Klimaschutzes kennen. Sie betrachten ausgewählte Videos, Plakate oder Veröffentlichungen in sozialen Netzwerken und bewerten diese kritisch. In Gruppen entwickeln die Schüler/-innen eigene mediale Formate, die Informationen und Argumente für mehr Klimaschutz auf wirksame Weise vermitteln. Die Ergebnisse werden im Plenum präsentiert.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagGrundschule
24.08.2017
Bastelmaterialien

Die Schüler/-innen lernen Beispiele für Kampagnen zum Klimaschutz kennen. Sie betrachten und besprechen gemeinsam ausgewählte Medien wie Videos oder Plakate, die sich an Kinder als Zielgruppe richten. Sie vergleichen die Medien mithilfe von Leitfragen und bewerten deren Wirksamkeit. In Gruppen erarbeiten die Schüler/-innen anschließend eigene Collagen zum Thema Klimaschutz und präsentieren diese.

mehr lesen
ArbeitsmaterialSekundarstufeGrundschule
17.12.2018

Am 15. Dezember endete das Treffen der Vertragsstaaten der UN-Klimarahmenkonvention. Die jährlichen "Klimagipfel" sorgen für große Aufmerksamkeit. Sie können als Anlass dienen, um Fragen der Klimapolitik und des Klimaschutzes im Unterricht zu thematisieren.

mehr lesen
ArbeitsmaterialSekundarstufeGrundschule
16.05.2013
Illustration Junge

Das Material beschreibt die "Persona-Methode" aus dem Marketing. Diese hilft, sich in andere Menschen hineinzuversetzen: Zum Beispiel um diese für nachhaltigen Konsum zu gewinnen. Die Schüler/-innen entwerfen eine eigene Werbestrategie.

mehr lesen