03.11.2022 | Thema des Monats

Mega-Events, Mega-Probleme?

Ob Fußball-WM, Festival oder Stadtfest: Großveranstaltungen sind beliebt und ziehen viele Menschen an. Doch sie können große Belastungen für die Umwelt und die Menschen vor Ort mit sich bringen. Warum sind Events so aufwendig? Und wie können schädliche Auswirkungen vermieden werden? 

Diese Veröffentlichung enthält neben den bereits erschienenen Unterrichtsvorschlägen und Arbeitsmaterialien für die Sekundarstufe nun auch die Materialien für die Grundschule.

Didaktischer Kommentar

HintergrundSekundarstufeGrundschule
03.11.2022

Bei einem Großereignis wie einer Weltmeisterschaft oder einem großen Musikfestival reisen Zehntausende, zum Teil sogar Hunderttausende Besucher*innen aus aller Welt an. Die Menschen brauchen Unterkünfte, Essen und Transportmöglichkeiten, die Veranstaltungsorte eine entsprechende Infrastruktur mit jeder Menge Energie und Wasser – und ein funktionierendes Abfallmanagement. Wie geht das auf nachhaltige Weise?

mehr lesen
HintergrundSekundarstufeGrundschule
17.11.2022

Großereignisse wie Weltmeisterschaften oder Musikfestivals sind meist mit zahlreichen Auswirkungen auf die Umwelt, das Klima und die Menschen vor Ort verbunden. Welche Möglichkeiten gibt es, Events nachhaltig zu organisieren?

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagSekundarstufe
03.11.2022

Die Schüler*innen entwickeln selbstständig einen Projektstrukturplan für ein nachhaltiges Event. Dafür analysieren sie die Auswirkungen einer Veranstaltung auf die Umwelt, das Klima und die Menschen vor Ort und erörtern geeignete Schutzmaßnahmen.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagSekundarstufe
03.11.2022

Die Schüler*innen analysieren die Auswirkungen eines Events auf die Umwelt, das Klima und die Menschen vor Ort und erörtern geeignete Schutzmaßnahmen. Gemeinsam entwickeln sie einen Plan für die Durchführung eines nachhaltigen Events.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagGrundschule
17.11.2022

Die Schüler*innen erfahren, was alles für die Planung und Durchführung einer großen Veranstaltung notwendig ist und welche Probleme damit verbunden sein können – für die Umwelt oder Menschen, zum Beispiel Anwohner*innen. Mithilfe von Bild- und Textmaterialien entwickeln sie Ideen für umweltverträgliche Veranstaltungen.

mehr lesen
UnterrichtsvorschlagGrundschule
17.11.2022

Die Schüler*innen erfahren, was alles für die Planung und Durchführung einer großen Veranstaltung notwendig ist. Mithilfe von Fotos und illustrierten Arbeitsblättern analysieren sie, welche Probleme für die Umwelt und die Menschen vor Ort damit verbunden sein können und welche Möglichkeiten es gibt, diese zu vermeiden.

mehr lesen
ArbeitsmaterialSekundarstufe
03.11.2022
Aufnahme eines Rasensprengers in einem Fußballstadion.

Die Arbeitsmaterialien helfen den Schüler*innen bei der Durchführung eines Rollenspiels: Als Eventmanager*innen planen sie eine nachhaltige Veranstaltung und erstellen einen Projektstrukturplan.

mehr lesen
ArbeitsmaterialSekundarstufe
03.11.2022
Aufnahme eines Rasensprengers in einem Fußballstadion.

Die Arbeitsmaterialien helfen den Schüler*innen bei der gemeinsamen Gestaltung eines Plans für eine nachhaltige Veranstaltung sowie bei der Recherche nachhaltiger Maßnahmen.

mehr lesen
ArbeitsmaterialGrundschule
17.11.2022

Veranstaltungen können Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen vor Ort haben. Mithilfe der Materialien reflektieren die Schüler*innen ihre eigenen Erfahrungen und lernen Möglichkeiten kennen, Veranstaltungen umweltverträglich zu planen.

mehr lesen
ArbeitsmaterialGrundschule
17.11.2022

Mithilfe der Materialien analysieren die Schüler*innen die Auswirkungen von großen Veranstaltungen auf Umwelt und Menschen in den Bereichen Verkehr, Abfall, Wasser- und Stromverbrauch. Zudem entwickeln sie anhand von Illustrationen Lösungsansätze.

mehr lesen
BilderserieSekundarstufeGrundschule
03.11.2022
Aufnahme eines Stadtfestes mit vielen Menschen und Schirmen und Ständen in einer Fußgängerzone.

Die Bilderserie veranschaulicht die Besonderheiten großer Veranstaltungen sowie die damit verbundenen Auswirkungen auf Umwelt, Klima und die Menschen vor Ort.

mehr lesen

Material herunterladen

HintergrundUnterrichtsvorschlägeArbeitsmaterialBilderserie

Weiterführende Infos

Verwandte Themen bei Umwelt im Unterricht

Gemeinsam feiern in der Stadt: Wann gilt Schall als Krach?
Ob bei Open-Air-Konzerten, im Biergarten, Fußballstadion oder beim sogenannten Public Viewing: Wenn sich viele Menschen versammeln, ist das mit Geräuschen verbunden. Doch was für die einen "tolle Atmosphäre" ist, nehmen andere als störenden Lärm wahr. Wann gilt Schall als Krach? Und warum ist das Feiern im öffentlichen Raum ein spezielles Umweltproblem, das sich nicht immer allein mit Grenzwerten regeln lässt?

Klimafreundlich reisen
Die Schulferien beginnen und damit auch die Reisezeit. Es geht mit dem Flugzeug in den Süden Europas oder mit dem Auto an die Nordsee. Andere fahren mit der Bahn nach Frankreich oder mit dem Bus nach Berlin. Durch die An- und Abreise entstehen CO2-Emissionen, die zum Klimawandel beitragen. Doch wie unterscheidet sich der CO2-Ausstoß bei Flugzeug, Bahn, Bus und Auto? Wie lässt sich die Urlaubsreise klimafreundlich(er) planen? Und welche Argumente spielen neben dem Umweltschutz noch eine Rolle, wenn der Urlaub geplant wird?