Wirtschaft & Arbeitswelt: die Inhalte im Überblick

Wirtschaft & Arbeitswelt: die aktuellen Themen

  • Hunderttausende Gäste aus aller Welt, dutzende Events in verschiedenen Städten: Mega-Events wie internationale Fußballturniere oder die Olympischen Spiele sind nicht nur in sportlicher Hinsicht Großereignisse. Sie zu organisieren, ist ein Kraftakt. Was gehört dazu? Wie bewegt und verpflegt man hunderttausende Menschen? Und: Warum lohnt es sich, auch bei einem Sportereignis auf Umwelt und Nachhaltigkeit zu achten?

    mehr lesen
  • Hundshai, Dornhai und Fleckrochen: In den deutschen Meeresgebieten von Nord- und Ostsee leben seit Jahrhunderten verschiedene Arten aus der uralten Klasse der Knorpelfische, haben Forscherinnen und Forscher nachgewiesen. Doch heute sind viele Arten extrem selten geworden, nur eine gilt zurzeit nicht als gefährdet. Was führt zum Verschwinden dieser Fischarten? Was bedeutet dies für Biodiversität und Ökosysteme im Meer? Wie könnten die Arten geschützt werden?

    mehr lesen
  • Von Fischstäbchen bis Sushi: Fisch ist ein beliebtes Lebensmittel. Doch viele Fischbestände sind bedroht. Im Mittelmeer zum Beispiel sind 93 Prozent der Bestände überfischt, so die EU-Kommission. Wie kommt es dazu? Wie kann Fischerei nachhaltig betrieben werden, und was können Verbraucherinnen und Verbraucher dazu beitragen?

    [Die Inhalte des Wochenthemas wurden ursprünglich im Februar 2013 erstellt und im Mai 2017 aktualisiert.]

    mehr lesen
  • In der beruflichen Bildung sollen verstärkt Kompetenzen für nachhaltiges Handeln vermittelt werden. Das ist das Ziel mehrerer staatlicher Initiativen, unter anderem des Bundesumweltministeriums sowie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Botschaft lautet: Jeder Job ist grün. Denn der Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaft umfasst alle Branchen und Arbeitsplätze: Man spricht vom "Greening" der Berufe. Was bedeutet "nachhaltiges Handeln" im Beruf? Welche "grünen" Kompetenzen sind dafür nötig?

    mehr lesen
Klicken um weitere Einträge zu laden Weitere Einträge anzeigen